Sollte ich warten bis die Normung von steckbaren Solar-Geräten abgeschlossen ist?

Rechtliches Nein, Normen sind Empfehlungen für Hersteller, deren Einhaltung für Unternehmer im Hinblick auf mögliche Haftungsfälle eine gewisse Rechtssicherheit darstellt. Wenn Sie ein steckbares Solar-Gerät kaufen, hat die laufende Normung dieser Geräteklasse hat keine Auswirkungen für Sie.

Finanzielles Nein, es sei den ihr Bänker kann Ihnen eine Geldanlage mit 7 % effektivem Jahreszins anbieten.

Ökologisches Nein, jedes 250 Watt Solar-Gerät ersetzt jedes Jahr die Verstromung von ca. 250 Kg Braunkohle und leistet damit einen Beitrag zum Klimaschutz und der Luftqualität.

Ökonomisches Nein, je schneller der Markt wächst um so attraktiver wird er für große Marktteilnehmer, was wiederum die Energiewende beschleunigt.

Politisches Nein, jede Kilowattstunde die Sie lokal erzeugen, vermindert den Gewinn der Energiekonzerne und reduziert so deren Budgets für Lobbyisten.