Wie entscheiden meine Haushaltsgeräte ob Sie den Strom aus dem Netz oder dem Solar-Gerät benutzen?

Haushaltsgeräte benutzen immer zuerst den Strom des Solar-Gerätes und ergänzen dann mit Netzstrom. Dies basiert auf einem physikalischen Prinzip: Vereinfacht beschrieben „drückt“ das Netz so viel Strom in die Wohnung wie von den Haushaltsgeräten abgenommen wird. Ist schon Strom aus lokalen Quellen vorhanden kann das Netz einfach weniger „reindrücken“.